Sonnabend

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

SonnabendVon einem rhythmischen Geschaukel werde ich wach, ich bin doch gestern völlig ausgepumpt nach der ganzen Fickerei eingeschlafen. Die beiden Oldies sind schon wieder bei der Sache. Vater hat einen schwarzen Gummipimmel in Opas Arsch gesteckt und fickt ihn nun damit, davon bin ich wach geworden. Vater kniet zwischen Opas gespreizten Beinen und und fickt ihn mit dem Gummidildo mit Hingabe., er lutscht dabei Opas Hoden und Schwanz. Opa hat die Augen geschlossen und genießt das geile Treiben, das Vater mit ihm anstellt. Beim Zusehen bekomme ich wieder einen Ständer und bin somit wieder einsatzbereit . Vater hat seinen Arsch in die Höhe gereckt, sein rosa Arschloch schreit gradezu nach meinem Pimmel, seine dicken Eier schaukeln zwischen seinen Beinen. Die greife ich mir erstmal und ziehe sie sanft in die Länge, Vater grunzt überrascht. Dann lecke ich ihm das Arschloch schön nass , um dann meinen Pimmel daran anzusetzen und durch seinen Schließmuskel zu schieben, bis es nicht mehr weitergeht. Nun beginne ich Vater langsam und stetig zu ficken, erst mit kurzen Stößen, dann mit voller Länge meines Schwanzes, meine Eier klatschen ihm mit jedem Stoß zwischen die Beine. Opa feuert mich an, immer noch das Gummiding im Arsch. Ich nehme Vaters Hüften in meine Hände um kraftvoll zuzustoßen, bis ich das Kribbeln im Unterleib spüre, ich spritze eine fette Ladung Sperma in seinen Arschkanal. Befriedigt lege ich mich neben die beiden und beobachte Vaters Blaskonzert, Opa hat seinen Pimmel durch Vaters blasen zu beachtlicher Größe anwachsen lassen und der saugt was er kann. Jetzt fängt Opa an zu stöhnen und spritzt Vater eine Ladung Sperma bayrampaşa escort in den Hals, der schluckt alles. Mit einem schmatzenden Geräusch zieht Vater dem Gummipimmel aus Opas Arsch und legt sich nun zwischen uns. Opa greift sich Vaters halbsteifen Schwanz, ich befasse mich mit seinen haarigen Titten und zwirbel ihm die Brustwarzen. Das bringt ihn auf Touren und er bekommt wieder eine Latte. Er dreht sich zu mir und nimmt meinen halbsteifes Glied. Mit einem Finger geht er mir in die Vorhaut und umkreist meine Eichel, ich rutsche auf Tuchfühlung auf ihn zu, bis sich unsere beiden Pimmel berühren. Seine Vorhaut ist zurückgezogen und ich treffe auf seine blanke Eichel. Sanft zieht Vater nun meine Vorhaut über seine Eichel und beginnt unsere verbundenen Pimmel zu wichsen, seine große Hand umfasst unsere beiden Eicheln. Opa schaut mit großen Augen zu, wie wir beide in einen neuen Orgasmus gleiten, ich komme auf Vaters Eichel, der spritzt in meine Vorhaut und unser Saft tropft aus Vaters Hand. Opa leckt unser Sperma von Vaters Hand. Wir kuscheln noch ein paar Minuten und entschließen uns dann aufzustehen und ins Bad zu gehen, dort wartet die Dusche auf unsere verschwitzten und vollgeschleimten Körper. Wir passen gemeinsam unter die Dusche und schäumen uns gegenseitig ein, waschen uns gegenseitig Arsch und Schwanz. Draußen scheint die Sonne und Opa lädt uns zum Frühstück auf die Weserinsel ein. Danach schlendern wir zum See, dort beschließen wir am FKK Strand schwimmen zu gehen, das Wetter ist ist traumhaft. Schnell fallen die Hüllen und nackt schwimmen wir zu den beylikdüzü escort Bojen. Dort angekommen geht erstmal wieder das Gegrabsche los, Opa hat meinen Pimmel fest in der Hand und Vater schuppert sein Gerät an meinem Arsch, er hält sich an meinen Schultern fest. Bei soviel Zuwendung schlucke ich eine ganze Menge Wasser und tauche unter den beiden weg. Zurück am Strand lassen wir uns von der Sonne trocknen und machen uns erfrischt wieder auf den Weg zurück zum Haus von Opa. Dort setzen wir uns nackt auf die Terrasse, jeder mit einem Bier bewaffnet. Mir geht der schwarze Freudenspender nicht aus dem Kopf und ich geh ihn holen zusammen mit einem Päckchen Karten und einer Flasche Babyöl stelle ich ihn auf den Tisch, die beiden fangen an zu grinsen. Jeder zieht eine Karte und die höchste sticht. Opa hat ein Ass, ich eine 6. Ich bücke mich vor Vater, der nimmt das Öl und gibt eine gute Portion auf mein Arschloch. Dann bücke ich mich vor Opa und der schiebt mir das schwarze Gummiding in den Arsch unf fickt mich damit. Vater stellt sich vor mich und wichst sich seinen Schwanz hoch und steckt mir seine Latte in den Mund. Ich lutsche ihm den Pimmel , bis es ihm kommt und er sein Sperma in meinen Mund abspritzt. Opa zieht den Gummischwanz aus mir raus und wieder ziehen wir jeder eine Karte. Diesmal hat Vater einen Joker und Opa eine 2. Er bückt sich vor mir und ich creme ihm den Hintern ein. Ich setze mich auf den Boden, Opa lehnt sich über mich , die Hände auf die Lehnen eines Gartenstuhls und reckt Vater den Arsch entgegen. Der nimmt den Gummipimmel und nun hat Opa das büyükçekmece escort Vergnügen den Freudenspender zu fühlen. Ich lutsche nun Opas Schwanz von unten, lasse meine Zunge um seine Eichel kreisen und massiere ihm den Schwanzschaft. Der Gummipimmel in Vaters Hand erzeugt schmatzende Geräusche in Opas Arsch, es sieht auch geil aus, wie das schwarze Ding in Opas Arsch rein und raus gleitet. Dann ist es soweit, Opa kommt in meinem Mund. Runde 3 ergibt eine 10 für mich und eine 4 für Vater, Opa gibt eine gute Portion Babyöl auf Vaters Arschloch und der legt sich rücklings auf den Tisch und zieht die Knie an. Sein rosa Loch grinst mich an und nun schiebe ich Vater das Ding hinten rein. Opa greift sich Vaters weiche Nudel und spielt damit rum, er schaut mich auffordernd an. Ich habe wieder eine Latte und als Opa Vater auf den Bauch klatscht ziehe ich blitzschnell den Dildo aus Vaters Arsch und stecke ihm meinen blanken Schwanz ins Loch. Vater fängt an geil zu stöhnen, als er meinen Schwanz spürt, Opa wichst ihn nun gnadenlos den Pimmel. Ich ficke nun hart und meine Latte flutscht nur somit Vaters Arsch herum. Das macht ihn so geil, das er aufstöhnend in Opas Hand und auf seinen Bauch kommt, das weißliche Zeug kleckert aus ihm heraus. Ich jage eine Ladung Sperma in Vaters Hintern. Jetzt sind wir 3 erstmal gründlich entschärft und brauchen dringend etwas zu essen, Opa schmeißt den Grill an. Mit Bier und Bratwurst genießen wir die Sonne im Garten, nackt räkeln wir uns auf den Sonnenliegen. Später dann eine neue Duschorgie mit viel Gelächter und Schaum, bis wir uns dann erfrischt und in unseren Bademänteln vor dem Fernseher setzen. Opa zeigt uns seine Machwerke, es ist geil, uns selber beim ficken zuzuschauen. Mittendrin erschallt die Türglocke, Opa geht schauen und kommt wieder mit Henning im Schlepptau. Die alte Silberlocke hat einen guten Riecher und als er uns drei in Bademänteln antrifft, weiss er genau, was Sache ist. In Nu ist er nackt ausgezogen und setzt sich zwischen uns.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir