Tied up Max

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Tied up MaxDiese Geschichte handelt von Max, 23Jahre und einem Mann ü50;)Es war ein heisser Sommertag, als Max wie jeden Tag um 16uhr Schichtende hatte. Wie gewohnt ging Max zu seinem Auto, stieg ein und war bereit los zu fahren. Was er nicht wusste, sein Auto wurde zuvor geknackt und auf dem Rücksitz wartete schon jemand in geduckter Haltung. Als Max den Schlüssel in die Zündung steckte, sprang der Mann nach oben Max erschrack und bevor er sich orientieren konnte, wurde ihm ein Elektrohalsband umgelegt. Max versuchte es abzulegen, doch da kamen schon die ersten Stromstöße. Max schrie. Der Mann sagte ihm, dass er keine Chance habe, er müsste machen was der Mann will. Max wehrte sich, doch die Stromstöße zwangen ihn dazu einzuwilligen. Der Mann befahl Max loszufahren. Er instruierte Max zu seinem Haus. Dort parkte Max in canlı bahis siteleri dessen Garage. Max fragte was das soll. Der Mann grinste nur hämisch und sagte ihm: ,,komm mit, dann wist du schon sehen!” Max schluckte aber weitere Stromstöße zwangen ihn mitzugehen. Die Garage hatte einen Durchlass direkt in das Wohnhaus. Dort war der Mann sehr nett zu Max. Er bat Max etwas zu Trinken an. Die beiden unterhielten sich. Max wollte nun endlich wissen warum und wozu. Der Mann gestand, dass er Max schon öfters im Sportverein gesehen hat. Er wusste sofort ,,Er ist es”. Max verstand nicht, was das bedeutet.Für mehrere Antworten folge mir, sagte der Mann. Max stellte das Glas Wasser auf die Küchentheke, um mehr zu erfahren folgte er dem Mann vor eine Tür.Plötzlich ging der Mann hinter ihn und gab Max zu verstehen, dass bahis siteleri er zuerst hindurch gehen solle.Max zögerte aber öffnete die Türe, wahrscheinlich ahnte er schon etwas merkwürdiges. Hinter der Türe befand sich ein Schlafzimmer mit einer weiteren Türe.Max stutzte in sich zusammen und guckte den Mann an. Doch dieser packte Max am Elektroband und eher Max sich versah, war dieser vor dem Bett.Was soll das fragte Max. Doch als Antwort folgten nur Stromstöße und der Mann sagte,:,, gehorche!”Der Mann schubste Max, während dieser noch an seinen Hals fasste nach Hinten und Max fiel auf das Bett.Nun auf dem Bett zog ihn der Mann nach Hinten zur Bettkannte. Es war ein Metallbett und Max linker und rechter Arm wurden in die entsprechenden Richtungen an die Metalstäbe des Kopteils mit Fixierband gefesselt.Max guckte böse canlı bahis aber dem Mann gefiel das sehr und er sah Max geil an, währen er zu ihm ins Bett kam. Vorher zog er noch seine Schuhe aus und er kam dem Gesicht von Max immer näher. Max sagte: ,,nein”. Die Antwortt des Mannes waren Stromstöße und während Max schmerzverzehrt jauchte packte ihn der Ma am Unterkiefer, zog desen Nach oben hinten und küsste Max. Dieser verzehrte sein Gesicht und wehrte sich aber der Mann war stark undküsste ihn sogar mit Zunge. Während Max vor Ekel und Abneigung beinahe zerfloss, wurde der Mann immer geiler und wilder. Der Speichel lief Max aus dem Mund, während dieser immer noch geküsst wurde. Der Mann hielt inne und hielt sein Gesicht, als er Max zärtlich auf die Stirn küsste.Was soll das, wollte Max wissen, doch es folgte keine Antwort. Stattdessen stand der Mann auf und holte eine Fotokamera mit Objektiv.,,Nein” schrie Max, doch dem Mann gefiel diese Abwehrhaltung von Max sehr und fotografierte den noh vollständig bekleideten jungen Max.Mehr folgt in Teil 2;)

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir